Schnupperkurs 3 Gruppenreitstunden à 50-60 Minuten (einmalig)
60 Euro
Reitunterricht 50 min Unterricht pro Woche jugendliche
65€/Monat
Reitunterricht Abendtermin (in den Ferien durchgehend) 80€/Monat
Reitunterricht Gruppenreitstunde Erwachsene à 50 Minuten 70€/Monat
Einzelstunden
45 Minuten Einzelunterricht 
36€
Longenstunden
25 Minuten je Termin für Kinder und Jugendliche
20€
Longen- Einzelstunden 25 Minuten für Erwachsene
25€
Mutter-Kind Kurs derzeit nicht im Angebot
50€/Monat
Reitstunde mit eigenem Pferd 50-60 Minuten in der Gruppe Kinder und Jugendliche ohne Ferien 60€/ Monat
Reitstunde mit eigenem Pferd 50-60 Minuten Gruppenstunde für Erwachsene Reiter ohne Ferien 65€/Monat
Ferienreitstunde 20€
Ferienfreizeit
ab100€ -250 €
Kindergeburtstag 2 Stunden Programm mit Reitlehrerin mit 4 Ponies 120€, jedes weitere Pony 20€ zusätzlich, Helfer (wenn gewünscht 5€/Stunde) ab 120€
Reitbeteiligung Für erfahrene Reiter ab 18 J. an den Sonntagen nur in Kombination mit einer wöchentlichen Reitstunde
65-80€/Monat


Während der deutschen Schulferien von NRW machen die 65€ und 70€ Reitkurse Pause, die 80€ Kurse laufen in allen Ferien außer den Weihnachtsferien durch. Der Reitunterricht beginnt zeitgleich mit dem ersten Schultag. Der monatliche Beitrag ist so berechnet, das er während der Ferien durchgehend bezahlt wird. An gesetzlichen Feiertagen NRW findet kein Reitunterricht statt. Wegen Feiertagen ausgefallene Termine können innerhalb von 14 Tagen nachgeholt werden. Danach nicht mehr.

In den Ferien werden Reitstunden angeboten die einzeln gebucht werden können.

Nachholregelung: Wenn ein Reitschüler verhindert oder krank ist und seinen Termin mindestens 24h vorher absagt besteht innerhalb der nächsten 14 Tage die Möglichkeit diesen Termin nachzuholen. Diesen Termin bitte schon bei der Absage per E-Mail anfragen und vereinbaren. Leider können wir für die Nachholtermine nicht immer alle Terminwünsche berücksichtigen. Es können maximal 2 Termine angeboten werden. Passen diese terminlich nicht, verfällt die Nachholstunde. Samstags können keine Nachholtermine angeboten werden. Während der Schulferien können nur Reiter mit Ferienvertrag Nachholstunden vereinbaren. Nachholtermine sind nur während der Vertragslaufzeit möglich, nach Ablauf des Vertrages nicht mehr.
Ausfall wegen Brauchtumstagen und Feiertagen ist in begrenztem Umfang innerhalb von 14 Tagen möglich, wenn die Reiter zeitlich flexibel sind.
Rosenmontag und Fettdonnerstag findet kein Reitunterricht statt.

Unser Reitunterricht findet bei (fast) jedem Wetter statt. Bei Regen, Wind, Kälte oder Schnee in unserer hellen und freundlichen Reithalle, bei Sonnenschein manchmal auf dem Reitplatz. Bei Unwetterwarnung (Sturm oder Orkanwarnung) bitten wir Sie aus Sicherheitsgründen darum, ihre Kinder nicht zum Reiten zu bringen. Die Einzeltermine an den Nachmittagen, die parallel zu unseren Reitgruppen stattfinden- finden immer auf den Außenplätzen statt.


Mara und Snabbi